Bürogebäude Labor Horbellerstrasse

Büro- und Laborgebäude | Köln

Köln-Marsdorf

Leistungsphase
1-9
Baubeginn
August 2015
Fertigstellung
1.BA Mai 2017/ 2.BA Oktober 2018
Bruttogrundfläche
26.000 m²
Fotos
Kottmair Architekten

Der Neubau des Büro- und Laborgebäudes in Köln-Marsdorf dient im Wesentlichen der Analytik von menschlichem Untersuchungsmaterial wie z.B. Zucker-, Leber-, und Nierenwerte, Hormone, Medikamentenspiegel, Molekularmedizin, Mikrobiologie, Mutterschaftsvorsorge und Allergie.

Das geplante Gebäude gliedert sich in zwei ca. 20,00 m breite Gebäuderiegel, die sich in Nordsüdrichtung ausdehnen. Die beiden Riegel werden im 1.OG über eine Halle, welche als Großraumlabor zur Aufstellung von Untersuchungsstraßen genutzt wird, verbunden.

An der Nordseite bildet eine 2-geschossige Eingangshalle mit einer Ganzglasfassade und auskragendem Glasvordach einen würdigen Zutritt in dieses Gebäude. Über diesen Zugang wird u.a. der im 2.OG befindliche Konferenzbereich erschlossen.